JavaScript ist nicht aktiviert.

Um diese Seite mit allen Funktionen angezeigt zu bekommen aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

Logo
  • image

Häufig gestellte Fragen!

Liebe Gäste, liebe Besucher unserer Website. Wir bekommen oft viele Fragen von Ihnen gestellt. Die am häufigsten gestellten und für Sie interessantesten Fragen beantworten wir an dieser Stelle. Viel Spaß beim Durchklicken. Sollte dennoch eine Frage offen bleiben, so freuen wir uns auf Ihre Anfrage per E-Mail oder Ihren Anruf.

Allgemeines

Um günstige Preise anbieten zu können haben wir unser Haus nicht zertifizieren lassen. Der Standard einspricht einem guten 3 Sterne Haus.

Das San Andreas ist ein Kurhotel mit angeschlossenem Sanatorium, d.h. unsere Gäste besuchen uns, um Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Wir haben daher viele Stammgäste, die uns seit über 50 Jahren Jahren zum Teil zwei Mal im Jahr besuchen, freuen uns aber immer über neue Gesichter, die die Vorzüge des San Andreas erst kennen lernen. 80% unserer Gäste bleiben 21 Tage und länger. Dies spricht für unsere konsequente Ausrichtung auf unser medizinisches Angebote und unseren Service.

Ja, wir bitten aber bei Reisegruppen um frühe vorherige Absprache. Bitte kontaktieren Sie uns unter 08531/2930.

Das Kurhotel und Thermenhotel San Andreas bietet für ein Thermalwasser-führendes Haus ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis. Wir bieten Ihnen handfestes Handwerk zu vernünftigen Preisen. Kommen Sie zu uns und erleben Sie selbst, wie sich Ihre Gesundheit durch das heilende Bad Füssinger Wasser verbessert.

Wir bieten Ihnen zwischen Ende Februar und Ende März sowie von Anfang November bis Mitte Dezember jeden Jahres attraktive Preise über unsere Aktionen "Frühlingserwachen" bzw. "Goldener Herbst". Zudem bieten wir Ihnen Last-Minute-Angebote, die immer hier auf unserer Website bekannt gegeben werden. Schauen Sie einfach ab und zu bei uns vorbei!

Sie können bei uns schriftlich, online oder telefonisch buchen. Wir reservieren dann Ihr Wunsch-Zimmer zu Ihrem Wunschtermin. Der Bestätigung Ihres Aufenthalts erfolgt schriflich per Brief.

Nein, das San Andreas ist Anfang 2017 vom 07.01. bis zum 26.02. geschlossen.

Ja, wenn Sie einen Aufenthalt oder Anwendungen im San Andreas verschenken wollen, erhalten Sie in unserem Büro schöne Gutscheine im DIN A5 Format. Diese können Sie auch gerne per E-Mail an info@kurhotel-san-andreas.de bestellen.

Zahlung

Bei der ambulanten Badekur bitten wir um Vorleistung für die Hotelkosten, beihilfeberechtigte Beamte sollten um Vorschusszahlung bitten. Entsprechende Unterlagen bekommen Sie von uns auf Anforderung. Ansonsten erhalten Sie von uns am Ende ihres Aufenthaltes eine Rechnung die Sie zur Kostenerstattung einreichen können. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Konditionen zur Kur und fragen Sie ihre Krankenkasse.

Wir akzeptieren folgende Zahlungsweisen: EC-Karte mit Unterschrift und Barzahlung vor Abreise.

Als gesetzlich Versicherter mit bewilligter Kur verschreibt Ihnen unser Kurarzt Anwendungen, die von unserem Physiotherpeuten im Hause durchgeführt werden. Sowohl der Kurarzt als auch der Physiotherpeut rechnet diese Leistungen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie müssen lediglich Ihren Eigenanteil (z.B. 10% Zuzahlung) direkt bezahlen. Als privat Versicherter zahlen Sie bitte die Leistungen direkt beim Arzt/Physiotherapeuten und reichen Sie die Rechnung bei Ihrer Krankenversicherung ein. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass private Krankenversicherungen meist unkompliziert die Kosten übernehmen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung, welche Leistungen Ihnen zustehen.

Die Kurtaxe schwankt saisonbedingt. Im Sommer 2016 beträgt Sie 2,90€ pro Tag und Person. Mehr Informationen zur Kurtaxe erteilt Ihnen die Kurverwaltung. In der Vor- und Nachsaison beträgt die Kurtaxe 2,20€

Bei Stornierung vor der Anreise bzw. vorzeitiger Abreise fallen 80% der Übernachtungskosten an.

Zeiten

Ihr Zimmer ist ab ca. 13 Uhr für Sie bezugsfertig. Nach Absprache und Möglichkeit können Sie evtl auch eher in ihr Zimmer. Die Anreise ist jeden Tag von 13 Uhr bis 19 Uhr, soweit keine andere Uhrzeit angegeben wurde. Wir bitten Sie, uns bei Verspätungen kurz telefonisch unter 08531/2930 Bescheid zu geben.

Wir bitten Sie, am Tag Ihrer Abreise Ihr Zimmer bis spätestens 11 Uhr zu verlassen.

Unser Empfang ist von 9 Uhr bis ca. 18 Uhr besetzt. In den Nachtstunden erreichen Sie uns unter der Nummer 400 über Ihr Zimmertelefon oder über ein bereitbestelltes Telefon an der Rezeption.

Beide Hallenbäder stehen Ihnen von 7 Uhr bis 21:30 Uhr zur Verfügung, ebenso das Solarium.

Ja, der Fitnessbereich steht täglich für Sie kostenlos von 7 bis 21 Uhr zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich an der Rezeption, wir werden dann die Sauna zu Ihrem gewünschten Zeitpunkt für Sie bereithalten.

Unser Allgemeinarzt Dr Arno Wenemoser ist für Sie Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr und nach Vereinbarung da.

Das Hotel

Ja, vor bzw. hinter dem Haus stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Die Tiefgarage kostet €2 pro Tag.

Wir halten für Sie im Foyer kostenlos einen an das Internet angeschlossenen PC bereit. Für alle mit eigenem Laptop oder Tablet gibt dort auch kostenloses W-Lan.

Bitte verstehen Sie, dass unser Haus eine strikte Nichtraucher Politik verfolgt.

Ja, mit unserem Aufzug können Sie alle Stockwerke erreichen. Dieser kann mit Standard-Rollstühlen/Rollatoren benutzt werden. Gäste mit größere Elektro-Rollstühlen können wir leider noch nicht beherbergen.

Das San Andreas liegt in Bad Füssing in der Kurzone I (Zentrum). Der Verkehr vor dem Haus darf nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren. Ab spätestens 22 Uhr herrscht Nachtruhe in unserem Haus. Wenn Sie ein besonders ruhiges Zimmer wünschen, so fragen Sie nach einem Zimmer, das Richtung Innenhof liegt.

Die Zimmer

Unsere Doppel-Zimmer sind zwischen 20 und 36m2 groß. Unsere Einzelzimmer sind zwischen 18 und 20m2 groß.

Leider nein, auf Wunsch können wir Ihnen aber für €5/Woche einen Kühlschrank im Zimmer anbieten.

Wir bieten Ihnen für Ihre Wertsachen eine zentralen Safe im Büro im Erdgeschloss an.

Nein, Handtücher werden kostenlos vom Haus gestellt. Einen Bademantel stellen wir Ihnen gegen eine Gebühr von €5/Aufenthalt zur Verfügung.

Nein, sollten Sie jedoch einen Föhn wünschen, erhalten Sie einen kostenlos vom Zimmerservice.

Ja, wir haben vier spezielle Zimmer mit Bädern mit extra-flachem Einstieg. Bitte buchen Sie frühzeitig, wenn Sie ein entsprechendes Zimmer wünschen.

Hotelservice

Nein, leider können wir Ihnen keine Zimmerservice bieten. Lediglich im Krankheitsfall werden Sie auf Ihrem Zimmer umsorgt.

Wir halten für Sie bei Halb- und Vollpension kostenlos helles Bier, Mineralwasser sowie roten und weißen Hauswein bereit.

Im Restaurant und vom Getränkeautomaten erhalten Sie Wasser, Bier, Säfte etc. zu günstigen Preisen.

Ja, aber nur Hunde! Wir haben einige Zimmer, die für Haustiere geeignet sind. Ihr Hund muss jedoch immer angeleint und beaufsichtigt sein und darf nicht in den Frühstücksraum. Angenehme, wohlerzogene, stubenreine Vierbeiner sind selbstverständlich Voraussetzung. Wir machen keine Unterschiede, egal ob Dackel oder Dogge. Bitte beachten Sie, dass für Hunde eine Gebühr zu entrichten ist.

Bad Füssing und Umgebung

Die Anreise nach Bad Füssing erfolgt meist über Passau. Von dort ist Bad Füssing schnell und einfach erreichbar. Über das spezielle RIT Ticket können Sie 50% sparen. Mehr hierzu finden Sie unter Service > Anreise.

Die Europatherme und die Therme 1 sind innerhalb von fünf Minuten zu Fuß erreichbar. Das Johannesbad ist eine Viertelstunde entfernt, bitte nutzen Sie den kostenlosen Busservice.

Für Gäste mit Kurkarte gibt es einen kostenlosen Busverkehr. Der Orts- und Bäderverkehr in Bad Füssing betreibt 4 unterschiedliche Linien. Der Fahrpreis für Gäste ohne Kurkarte beträgt €2 pro Fahrt. Im Sommer fahren die Busse täglich von 08.00 - 23.15 Uhr, im Winter fahren die Busse täglich von 08.00 - 18.00 Uhr.

Wenn Sie das San Andreas verlassen finden Sie 50 Meter rechter Hand die nächste Haltestelle, zwischen der katholischen Kirche und dem Café Wien.

Diverses

Sollten Sie jedweden Grund zur Unzufriedenheit haben, so bitten wir Sie, uns an der Rezeption Bescheid zu geben. Wir versuchen dann, eine, für Sie zufriedenstellende, Lösung für Ihr Problem zu finden.

Der Chef unseres Hauses, Wolfram Doppelhammer hat vor seiner Zeit als Hotelchef eine Karriere in der Justiz beschritten. Nach seinem Jura-Studium an der LMU in München arbeitete er zuerst als Rechtsanwalt in Burghausen, bevor er als Staatsanwalt in Rosenheim in den Justizdienst eintritt. Im Jahr 1973 wurde Wolfram Doppelhammer als Richter ans Amtsgericht Eggenfelden berufen, dem er als Höhepunkt seiner Laufbahn 15 Jahre lang als Direktor vorstand. Privat ist Wolfram Doppelhammer ein Genießer von Literatur und Musik, liebt die französische Lebensart und war begeistert als Fahrradfahrer und Kanut aktiv. Mit seiner Frau hat er drei Kinder. Im Jahr 2003 übernahm er zusammen mit seinem Sohn Fabian Doppelhammer das Kur-und Thermenhotel San Andreas in Bad Füssing.